Gästebuch (Anmerkungen siehe unten auf der Seite.)

Kommentare: 125
  • #125

    kfd St. Pius (Mittwoch, 20 September 2017 21:20)

    Lieber Spielmann Michel,
    Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag und alle 50 Frauen waren von ihren Liedern und Vorträgen begeistert.Wir alle sagen noch einmal vielen vielen Dank.



  • #124

    Edwin via Messenger (Dienstag, 12 September 2017 13:06)

    War eine gelungene Sache. Sogar unser Vorsitzender des Fördervereins Dr. Weimann war von deinen Liedern auf der Bühne total begeistert. Der Oberbürgermeister der Stadt Mülheim war u.a. auch da. Bis demnächst ...

  • #123

    agnes Lott (Donnerstag, 07 September 2017 09:58)

    Danke Michael !
    Bist super angekommen auf Büdingen/Rohrbachs Festmeile !

  • #122

    Sylvia via facebook (Sonntag, 27 August 2017 13:20)

    Hallo, Michael ... zu Freitag noch ein kurzes Wort, es hat mir sehr gut gefallen, was du uns geboten hast. Ich ziehe den Hut vor deiner Kunst. Und damit meine ich nicht nur das Gitarrespielen, sondern das Gesamtpaket ...

  • #121

    Mone Stodiek (Montag, 07 August 2017 15:32)

    Das war ein grandioser Auftritt von "Spielmann Michel & Kumpanei" anlässlich des 25. Kulturcafé im Café Fee.
    Vielen Dank für Kunst und Stimmung!

  • #120

    Mone Stodiek (Dienstag, 11 Juli 2017 17:33)

    Wir von "Carnap Art" freuen uns jedes Mal, wenn Michael Zeit findet, auf einer unserer Veranstaltungen zu mitzuwirken. Seine musikalische Vielseitigkeit und Bühnenpräsenz ist eine Freude, seine Lieder sowie Textbeiträge humorvoll, unterhaltsam und gekonnt.
    Ein Gewinn für jede Veranstaltung!
    Immer wieder sehr, sehr gerne!

  • #119

    Johanneswerk Wohnverbund Recklinghausen (Donnerstag, 06 Juli 2017 11:13)

    Herr Völkel und sein Mitspieler haben unser Publikum beim Sommerfest am 02.07. super unterhalten!
    "Feiern, wie zu Luthers Zeiten" bekam durch die Musik nochmal eine ganz besondere mittelalterliche Note. Jung und Alt haben Gesang und Musik mit den vielfältigen Instrumenten gelobt. Besonders positiv wurde der Umgang mit unseren Bewohnern und Klienten mit geistigen Einschränkungen zurückgemeldet!
    Falls wir nochmal ins Mittelalter eintauchen gerne wieder!

  • #118

    Bernd Böcker via Facebook (Mittwoch, 28 Juni 2017 07:06)

    musikalisch und optisch ein gelungener Auftritt am Tag des Museums Schloss Horst :-)

  • #117

    Melanie Merkens via German Rock e.V (Mittwoch, 24 Mai 2017 06:14)

    Als Eisbrecher des Abends trat Michael Völkel, ein Musiker aus Wanne – Eickel auf. Mit einer Mischung aus Folk, Rock, Blues, Klassik, akustischer Gitarrenmusik und Minnesang hat er ein sehr breit gefächertes Repertoire. Er beherrscht zudem eine Vielzahl an Instrumenten, wie zum Beispiel die Querflöte, Blockflöte, Waldzither, Saz oder Dudelsack. Sein Hauptinstrument ist allerdings die Gitarre.


    Da es im Underground üblicherweise etwas später zur Sache geht, waren die Gäste zu Beginn der Veranstaltung noch recht überschaubar, was der Stimmung der ersten Zuschauerreihen jedoch keinen Abbruch tat und ausgelassen getanzt wurde. Auch wenn der Musiker eher die leisen Töne anschlug und optisch nicht ins Umfeld passte, hatte er ein äußerst interessiertes Publikum. Auch die Gäste in den hinteren Reihen hörten ihm aufmerksam zu und zeigten ihm mit ihrem Applaus, dass ihnen die Musik gefällt.

  • #116

    Udo Dransfeld (Montag, 15 Mai 2017 20:49)

    Hallo Michael, meine langjährigen Gäste (Anteilseigner) und ich mit meinem Team freuen uns schon riesig auf die mittlerweile 10. Whiskyabfüllparty. Du gehörst seit drei Jahren genauso dazu wie der Whisky. Danke dafür und bis zum 27. 5. - Udo

  • #115

    Sebastian via facebook (Montag, 15 Mai 2017 19:16)

    Dein 'Master of puppets'-Akustik-Cover ist übrigens große Klasse, Michael!

  • #114

    Manni O. Via E-Mail (Mittwoch, 10 Mai 2017 18:00)

    Auch ich/wir waren begeistert von der tollen/fantastischen Stimmung die Ihr verbreitet habt. Vielen Dank dafür und ich freue mich auf weitere gemeinsame Aktivitäten. LG
    (Zum Auftritt von Two of a Kind (Michael Völkel und Thorsten Siltmann)

  • #113

    Edgar (Montag, 24 April 2017 23:28)

    Michael je heb opnieuw een super leuk optreden gedaan bij ons. een leuke gave avond hadden wij. Maar ook de vingerpicking die je gaf was gaaf om te zien. Dank je wel voor alles. Groeten. www.verrekieker.nl

  • #112

    Peter S. via Facebook (Montag, 03 April 2017 10:21)

    "Mit dem Spielmann durch die Zeiten":
    Einlösung meines Geburtstagsgeschenks: Michaels Musikalische Museumsführung im Archeologischen Museum in Herne. Ein toller unterhaltsamer. Nachmittag. Lieben Dank
    Michael Völkel

  • #111

    M. Wirsdörfer (Donnerstag, 02 März 2017 16:52)

    Mit den "Schäbigen Liedern" warst Du in der Akademie Mont-Cenis.
    Die waren ganz schön spitz und schäbig - aber gut! Und das Gitarrenspiel dazu war auch noch virtuos, ein gelungener Abend.

  • #110

    Edwin und Brigitte (Mittwoch, 07 Dezember 2016 11:59)

    Hallo Michael,
    dein zweiter Auftritt in diesem Jahr in der Fünte in Mülheim war wieder klasse.
    Im nächsten Jahr werden wir auch wieder dabei sein.

  • #109

    J. Dienst (Dienstag, 06 Dezember 2016 13:41)

    Die musikalische Darbietung auf der Gitarre ( meinem Lieblingsinstrument) war eine riesige Überraschung zu unserer standesamtlichen Trauung im Schloß Horst. Ich wusste von nichts und war sehr begeistert.
    Sogar die Wünschinterpreten meines Mannes wurden extra einstudiert für uns. Und auch spontane Liedwünsche wurden eingebracht.

    Toll! Vielen Dank. Sie haben unsere romantische Hochzeit erst wirklich komplett gemacht.

  • #108

    J. Menne via Facebook (Sonntag, 04 Dezember 2016 12:07)

    Lieber Spielmann Michel, vielen Dank für Deine Darbietung auf unserem Mond-Weihnachtsmarkt am Freitag. Was Du da aus den 6 Saiten herauszauberst, ist absolute Meisterklasse. Schappoh!

  • #107

    Olaf Herzog (Montag, 28 November 2016 04:22)

    Lieber Spielmann Michel,

    vielen Dank für deinen klasse Auftritt beim 9.Adventsmarkt in Wanne Nord. Es war wieder eine "Wohltat" deinen Geschichten und deiner Musik zu lauschen. Sowohl den Kindern als auch den "großen" Kindern hat es sichtlich gefallen. Es war einer der Höhepunkte des Bühnenprogramms.

    Freuen uns auf einen deiner nächsten Auftritte. Weiter so

    Olaf

  • #106

    Familie Koskowski (Dienstag, 25 Oktober 2016 10:03)

    Hallo lieber Spielmann Michel
    Vielen Dank für den super gelungenen Auftritt am 17.09.16 bei der Hochzeit unserer Tochter. Der Einzug mit dem Dudelsack schaffte zunächst Verwirrung. Die darauf folgenden Lieder und Geschichten werden wohl bis zur Silberhochzeit nachklingen :-) Auch unser drei jähriges Enkelkind stimmt immer wieder mal, auch im Kindergarten, eins an. Es war ein Highlight am Nachmittag. Alle hatten Spaß.
    Weiter so. Die Kossi´s

  • #105

    Jannie (Montag, 26 September 2016 08:47)

    Gezellig gesprek gehad met hem n z'n vrouw en wat leuke liedjes gezongen op de Elfia in Arcen.
    Sympathieke mensen!

  • #104

    Bach (Mittwoch, 27 Juli 2016 15:46)

    Lieber Spielmann Michel.
    Sehr gerne und voller Freude denke ich an meinen 70.Geburtstag, 9.7.16 im Haus Großjung in Essen-Horst zurück.
    Sie haben entscheidend dazu beigetragen, daß diese Feier so gelang. Ich war völlig überrascht, was meine Familie für mich da eingefädelt hatte. Von alllen Gästen kamen diesbezüglöich soo viele nette Rückmeldungen.
    Jetzt, etliche Tage später muß ich nach einer Fuß-OP 6 Wochen in meiner Wohnung bleiben, den Fuß nicht aufsetzen. Da kommt mir immer wieder die Geburtstagsfreude hilfreich zu gute. Danke.Danke.
    Übrigens: Sie könnten jetzt auch auf meiner Krücke ein paar Töne hervorlocken.
    Mit besten Grüßen Ursula Bach

  • #103

    Rowena Kooistra (Montag, 25 Juli 2016 20:43)

    We saw Michael at the Elf Fantasy Fair of this year and were very impressed by all the songs that he knew how to play. He came up to us like a true minstrel and asked us what we wanted to hear. I don't think I ever enjoyed hearing Greensleaves more! Thank you!

  • #102

    Wolf (Donnerstag, 09 Juni 2016 10:10)

    Ein Vollblutmusiker, der beim Gaudium.2016, sogar auf einer Gehhilfe Flöte gespielt hat.
    Wahnsinn!
    Immer wieder ein Genuss!!!

  • #101

    Stephan (Sonntag, 05 Juni 2016 12:46)

    Wir haben uns gestern den Spielmann auf dem Gaudium in Gelsenkirchen angehört!
    Ein richtig guter Musiker mit wunderbaren,aber auch teilweise bitter bösen Texten,das man herrlich lachen kann :-)
    Fantastisch!!!!!

  • #100

    Antje (Montag, 09 Mai 2016 21:57)

    Good evening! We meet at Elfia in Haarzuilens (the Netherlands). You made music in a nice chapel and later you let my friend and me choose our own songs. We enjoyed your music very much and were surprised that you could create music that easily. It is obviously something that belongs to you. We had a great time! Thank you. Kind regards!

  • #99

    Franky G (Mittwoch, 16 März 2016 11:42)

    Hallo Michael, wie immer... geile Mucke auf der Whisky´n´More 2016. Merci!

  • #98

    Edwin und Brigitte (Dienstag, 26 Januar 2016 08:40)

    Hallo Michael,

    dein musikalische Auftritt am Samstag, den 23.01.2016 in dem historischen Gasthaus und Kulturzentrum zur Fünte in Mülheim a. d. Ruhr hat uns sehr gut gefallen.
    Das Programm war sehr unterhaltsam und bot eine Fülle von humorvollen Einlagen durch verschiedene Zeitepochen.
    Große Klasse.
    Wir freuen und schon auf deinen nächsten Auftritt in diesem Jahr
    in der Fünte.

  • #97

    Schröder (Dienstag, 15 Dezember 2015 11:16)

    Lieber Michael.

    Im Namen der gesamten Mondritterschaft bedanke ich mich für Deine Teilnahme am 06. Wanne-Eickeler Mondweihnachtsmarkt. Dein Fingerstyle Jazz, den man schließlich nicht alle Tage zu Hören bekommt, hat die Besucher begeistert und zum verweilen animiert. Wir würden uns freuen, wenn Du auch im nächsten Jahr wieder dabei bist. Graf Hotte

  • #96

    Ute un Manfred (Montag, 07 Dezember 2015 16:52)

    Hallo Michel,
    danke das wir Dich auf dem Weihnachtsmarkt in Wuppertal am 06.12.2015 kennen lernen durften. Es bleibt uns eine unvergessliche Begegnung. Da ich, Manfred, selbst musiziere darf ich mir erlauben, Dich als Künstler der obersten Qualität zu zuordnen.
    Deine Art im Umgang mit Puplikum und deine Professionalität in Bezug auf Musik ist bewundernswert.
    Wir wünschen Dir für 2016 alles erdenklich Gute, Gesundheit und bleib so wie Du bist.
    Ganz liebe und musikalische Grüße
    Ute und Manfred

  • #95

    Jörg Menne (Sonntag, 06 Dezember 2015 11:10)

    Glückwunsch lieber Michael, das war gestern auf der Bühne unseres Mond-Weihnachtsmarkt eine Leistung vom Feinsten. Weihnachtlicher Fingerstyle-Jazz in Perfektion, es war mir eine Freude für Dich die Technik zu fahren und Dir zuzuschauen, wie diese Klangfülle und Tonakrobatik aus nur einer Akustikgitarre kommt. Hut ab, Du spielst in Deiner eigenen Liga.

  • #94

    Martin (Montag, 30 November 2015 19:53)

    Der "walking Act" von Michael Völkel auf meiner Geburtstagsfeier war ein voller Erfolg! Ohne Verlängerung und Zugabe haben die 50 Gäste ihn nicht gehen lassen. Ganz lieben Dank für den tollen Abend! Es wird nicht der letzte Auftritt bei uns gewesen sein.
    Ganz liebe Grüße
    Martin

  • #93

    Ulf Hanebuth (Montag, 30 November 2015 09:52)

    Am Tage der Fleischwerdung unseres Herren, Anno 21.11.2015, hat der Spielmann Michael, unsere hochherrschaftliche Gemeinschaft, im Kontor des Hildesheimer Pepersack auf das vortrefflichste unterhalten.
    Meine Gäste waren entzückt und begeistert von der Vielseitigkeit seines Könnens.
    So vermag er nicht nur das einfache Volk zu unterhalten, sondern auch die ehrenwerten Geschlechter unserer Stadt.

  • #92

    Thomas Günnewig (Dienstag, 10 November 2015 13:56)

    Die Bewohner der Einrichtung Seniorenzentrum Feldstraße möchten Danke sagen, für die sehr schöne musikalische Unterhaltung zu unserem Mittelalterfest. Wir haben die musikalischen Einlagen sehr genossen. Alle Bewohner und Gäste haben über die Vielfalt der Musikinstrumente gesprochen. Auch unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hatten an dieser Veranstaltung viel Spaß! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen (vielleicht) im nächsten Jahr.
    Liebe Grüße und weiterhin viel Freude an der Musik

  • #91

    Facebook-Kommentare zur Führung im Archäologiemuseum (Dienstag, 27 Oktober 2015 18:04)

    Kai-Uwe Schmächtig (Stadtwache Bochum) via facebook:

    Gestern durften wir als Mitglieder der Stadtwache Bochum 1388 an Spielmann Michels musikalischer Führung durch das Archäologiemuseum Herne teilnehmen. Als ein Teilnehmer dieser Veranstaltung möchte ich mich herzlich bedanken. Die Tour war lustig sowie informativ, und zwischendurch gab´s vom Spielmann kräftig was auf die Ohren!
    Dank Dir! Blau weiß! Und Spieß voran!



    Werner G. via facebook:

    Hab einen schönen Nachmittag im Museum gehabt. Spielmann Michel, alias Michael Voelkel führte, mit musikalischer Begleitung, durch das archäologische Museum in Herne. Zur allgemeinen Freude der Teilnehmer brachte er Musikbeispiele aus allen Zeiten von der Steinzeit bis zum 20. Jahrhundert!

  • #90

    Andreas Struth via facebook (Mittwoch, 14 Oktober 2015)

    Ein GENIALER MUSIKER, es war ein ERLEBNIS - Michael LIVE erleben zu dürfen. Ich freue mich schon auf die nächsten Auftritte !!!!

  • #89

    Andreas Niggemeier via facebook (Mittwoch, 14 Oktober 2015 11:48)

    Was war das für ein genialer Konzert-Abend mit Michael Voelkel am Samstag im Route 66 – das Staunen und Lachen über solch einen großartigen Vollblut-Musiker habe ich immer noch im Gesicht – und ihr?

  • #88

    Eberhard zu Tinge (Mittwoch, 30 September 2015 18:41)

    Hallo Micha
    Ich freue mich immer sehr dich zu sehen und natürlich auch zu hören. Dich auf dem Mittelatermarkt in Herne Strünkede erleben zu dürfen war ein besonderes Erlebnis für mich. Gerade deine kleineren Aktionen machten diesen schönen Markt perfekt, was man auch an den Reaktionen der anderen Gäste sehen konnte. Ich hoffe dich im nächsten Jahr wieder dort genießen zu dürfen.
    Allerbeste Grüße
    Eberhard.

  • #87

    Joachim Stückemann (Chorleiter MGV Concordia, Beienchor, MGC Sangeslust) (Mittwoch, 23 September 2015 21:57)

    Lieber Spielmann Michel! Unser Frühlingskonzert des MGV Concordia samt Beienchor und MGV Sangeslust hast Du mit deiner fröhlichen und unterhaltsamen Art sehr bereichert. Das Publikum hat den Ausflug in ein völlig anderes Genre genossen und dementsprechend gewürdigt. Die Entscheidung, dich in unser Programm einzubinden, hat sich positiv bestätigt. Wir wünschen Dir für deine weitere Zukunft alles Gute und viel Erfolg und werden Dich demnächst hoffentlich wieder bei einem unserer Konzerte begrüßen dürfen.

  • #86

    Tom@Bierwut.de (Sonntag, 13 September 2015 14:27)

    Wir haben gestern Abend auf dem Spektakulum Schloss Strünkede in Herne kurz vor den Dudelzwergen bei strömenden Regen unterm Sonnenschirm ;-) ein großartiges Konzert vom Spielmann Michael erleben dürfen.
    Das Lied vom Selbstmordattentäter, Böse und Rattenfänger haben uns sehr gut gefallen.
    Danke hierfür.
    Wir haben Dich auch schon einmal an der Zeche Hannover erleben dürfen. Da hast Du auf der Krücke meines Vaters Flöte gespielt ;-) ;-)

    Hoffentlich treffen wir Dich bald einmal wieder.

    An alle Veranstalter von Mittelaltermärkten, Festen usw.
    Wenn Ihr den Spielmann Michael nicht bucht, seid Ihr selbst schuld!!!!

  • #85

    Detlev Czackowski (Mittwoch, 02 September 2015 10:46)

    „Gelungenes Sommerfest im Tossehof“, so titelte die WAZ im Gelsenkirchener Lokalteil vom 01.09.2015. Zum Gelingen des Festes hast du, lieber Michael, mit deinem breiten musikalischen Repertoire beigetragen. Flexibel bist du auf die Wünsche der Besucher eingegangen und hast so die Zuhörer nicht nur unterhalten, sondern mitgenommen.
    Im Namen aller Aktiven der Quartiersarbeit im Tossehof danke ich dir für dein Mitwirken beim Sommerfest. Wir freuen uns auf weitere Auftritte.

  • #84

    Gisela Kippe (Sonntag, 16 August 2015 13:00)

    Wir waren mit unserem Besuch aus Herford beim "Engländer " in Herdecke ,da man dort in entspannter Atmosphäre lecker essen und trinken kann.Dazu gibt es oft klasse live music. Am Freitag spielte Michel zunächst vor 10 Gästen auf. Wir genossen dieses familiäre Terrassenkonzert sehr!!! Vor allem die humorvolle Darstellung, aber auch die Erfüllung persönlicher Musikwünsche..auch wenn ein Wunsch unserer Gäste "und sie lachte" der ehemaligen Recklinghauser Gruppe Luna Luna nicht erfüllt werden konnte.
    Am späteren Abend füllte sich die Terrasse(1.Spieltag Bundesliga).
    Alles in allem ein toller Abend. Danke!!!!

    Viele schöne Auftritte weiterhin,
    Gisela

  • #83

    Die Crew der Ratten-Kogge (Sonntag, 09 August 2015 16:45)

    Hallo Michael,
    vielen lieben Dank , daß du uns und unsere Gäste in Büdingen so Klang- und Humorvoll unterhalten hast.
    Wir hoffen , dich irgendwann mal wieder an unseren Luken hören zu dürfen!
    liebe Grüße von der Ratten-Kogge.

  • #82

    Jürgen Niebergall (Mittwoch, 05 August 2015 15:29)

    Halllo,
    Michael hat in Büdingen ganz herrlich vor meinem Stand gespielt. Ich kenne ihn schon seit einigen Jahren und er hat seine virtuosität auf seinen Instrumenten verfeinert. Ich kenne wenige Musiker die eine so unglaubliche Bandbreite an Instrumenten beherrschen und damit eine ebenso breite Liedauswahl für jede Lage bereithalten können.
    Vielen Dank für die herrliche Unterhaltung musikalischer Art und das gemeinsame Singen.

    LG
    Jürgen

  • #81

    Anastasia-Ana T. via facebook (Montag, 03 August 2015 10:21)

    .......es war ein echt klasse Abend!

    Es begann ein wenig untypisch:
    der Musiker Michael VÖLKEL sollte beginnen!
    Tat er auch, und, die Kneipengäste wollten ihn einfach nicht „aufhören“ lassen!

    Denn er begeisterte das Publikum bereits so sehr, dass es die zwei Künstler des Duos´ KLATT/Niggemeier nicht gerade leicht hatten, in den Abend zu finden!

    Der vielseitige Musiker Völkel hatte das ROUTE 66 nahezu zum Kochen gebracht, und, er spielt schneller, als die Musik-Fans KLATSCHEN können!!!
    Völkel beherrscht neben der Gitarre und der Ukulele auch den Dudelsack, die Quer- und Blockflöte und Blues-Mundharmonika und gibt auch Unterricht!
    Ganz nebenbei gab er uns auch ein „Kinderlied“, namens
    „Highway to hell“ und das „Arschkriecherlied“ von Hannes Wader!
    Das nenne ich vielseitig!!!........
    nun, mehr sage ich einfach nicht!
    Nur so viel, ich denke, ich komme wieder! Bald.

  • #80

    Heiner via E-Mail (Dienstag, 28 Juli 2015)

    Lieber Spielmann Michel,

    letztens habe ich Sie auf den Mittelaltertagen in Büdingen live und in Farbe erleben dürfen, und ich fand es sehr schön, kurzweilig und unterhaltsam, was Sie ihrem Publikum feilgeboten haben. Ihre Erzählung des Märchens von der Schneeseefeh ist natürlich eines der Dinge, die am meisten im Gedächtnis geblieben sind.

  • #79

    Magistrat der Stadt Büdingen (Dienstag, 21 Juli 2015 15:34)

    Lieber Spielmann Michel,
    die Stadt Büdingen bedankt sich recht herzlich für die Gute Zusammenarbeit an unserem Mittelalterfest 2015. Es war sehr schön zu sehen, dass nicht nur auf der Bühne sondern auch zwischen den festen Auftritten immer wieder an verschiedenen Orten musiziert wurde. Wir freuen uns schon jetzt auf das Mittelalterfest 2017 und hoffen auf eine erneute Bewerbung.

  • #78

    Angelika Küpperbusch (Sonntag, 19 Juli 2015 11:36)

    Lieber Michael,

    ich danke dir sehr für deinen Auftritt bei meinem Goethe-Abend. Du bist sehr gut bei meinen Gästen angekommen. Ich wurde noch oft angesprochen, dass du wirklich gut gefallen hast. Das war insgesamt eine tolle Sache, die du mit deiner Musik wunderbar ergänzt und "rund" gemacht hast.

    Liebe Grüße
    Angelika

  • #77

    Peter (alias "Ar Men") (Dienstag, 14 Juli 2015 15:25)

    Lieber Michel, meine Freundin und ich haben dich am Wochenende auf dem Büdinger Mittelalterfest erlebt und waren schwer begeistert! Im Gegensatz zu anderen unverstärkt auftretenden Künstlern warst du auch ohne Sackpfeife immer gut zu hören, sowohl gesanglich als auch auf Gitarre und Waldzither. Außerdem hast du zwar das Publikum zum Mitmachen animiert, aber wohltuend unaufdringlich, wie es beispielsweise der Hampelmann von Veytstanz getan hat. Es war beste und variantenreiche Unterhaltung, so wie ich sie mir wünsche (dazu noch wirklich schöne Songs!). Ich glaube, es gibt noch viel zu entdecken aus dem Schaffen des Herrn Völkel...

  • #76

    Communis Considere e.V. (Mittwoch, 08 Juli 2015 22:15)

    Spielmann Michel ist nun zum dritten Mal bei einem von uns organisierten Mittelaltermarkt aufgetreten. Wie jedes mal ein Traum für jeden Veranstalter: er achtet darauf, wo gerade "Lücken" in der "Soundkulisse" sind und füllt sie selbständig mit seinem tollen Programm. Egal ob auf der Bühne oder am Rande der Veranstaltung zieht er die Leute in seinen Bann und hat auch mich als Veranstalter immer wieder dazu gebracht stehen zu bleiben und zuzuhören (obwohl ich es eigentlich eilig hatte). Vielen Dank Michael - es war wie jedes mal ein Vergnügen mit dir zu arbeiten.

Leider sind wegen eines Softwarefehlers am 01.02.2015 70 (!) Einträge aus 6(!) Jahren unwiederbringlich aus dem Gästebuch gelöscht worden. Ich hoffe mal, es wird schnell wieder voll.

Kommentare: 6
  • #6

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 19:07)

    Holger Hahn Dienstag, den 17. April 2012 um 23:35 Uhr
    Hallo Michael,

    Das interwiev bei den Foxgiganten war echt ein Superhammer.
    Ich und meine LAG werden auf jeden Fall versuchen am 5.5. in GE-Mitte mit dabei zu sein.

    Weiterhin viel Erfolg für Dich.

    Holger Hahn (HollyHun)

  • #5

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 19:05)

    Kery Felske Freitag, den 24. Juni 2011 um 13:58 Uhr
    Lieber Michael,

    vielen, vielen Dank für deinen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Auftritt und deine Flexibilität. Du hast wunderbar zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. Und musikalisch war es wieder ein Genuss, der mich während des Zuhörens alles andere erholsam vergessen ließ. Danke. Gern wieder. Nun, spätestens bei den Bismarcker Rocktagen.
    Bis dahin klangvolle Grüße
    Kery

    Dr. Susanne Jülich Samstag, den 16. April 2011 um 21:43 Uhr
    Lieber Herr Völkel,
    vielen Dank für die so stimmungsvolle und sehr beeindruckende Begleitung unserer Eröffnungsfeier im LWL-Museum. Das ganze Team und die Gäste waren von Ihrem Können und Ihrer ansprechenden Art begeistert. Wir freuen uns sehr auf die Fortsetzung bei den musikalischen Führungen!
    Dr. S. Jülich
    Stellvertretende Leiterin

    LWL Museum für Archäolgie per facebook Samstag, den 16. April 2011 um 17:32 Uhr
    Michael Lagers
    Besten Dank nochmal für die unglaubliche Performance gestern Abend. Von Jethro Tull zu Lady Gaga - ein kurzer Weg, wenn's nur richtig interpretiert wird.

  • #4

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 19:04)

    Heidi per E-Mail Donnerstag, den 14. April 2011 um 05:46 Uhr
    Hallo liebe Leute von Dobrze Trala,

    möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich für Euer Konzert auf meinem Geburtstag bedanken!
    Ich bin und war begeistert von Eurem Auftritt und auch dank Eurer Musik war der Tag ein voller Erfolg
    und hat allen großen Spaß gemacht.
    Mit vielen Grüßen,
    Heidi

  • #3

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 19:02)

    Peter Rupprecht Mittwoch, den 30. März 2011 um 21:05 Uhr
    Lieber Michael,

    zu meiner spontanen Idee, Dich beim Whiskytasting im Charivari in Wattenscheid zum 50. Geburtstag von Manuela zu verpflichten, kann ich mir selbst nur gratulieren.

    Der Abend hat einfach nur Spaß gemacht und gemeinsam mit Freunden mal wieder zu singen, wann gab es das zum letzten Mal?

    Herzlichen Dank noch mal nach Wanne, Du hast uns viel Freude bereitet.
    Ich freue mich schon auf unsere gemeinsame Kanaltour mit Mannis Whiskyschiff Ende Mai.

    Glückauf aus Old Wattsche

    Manuela, Julia, Simon und Peter

    Oliver Samstag, den 19. März 2011 um 01:49 Uhr
    Hallo Micha,

    war ein schönes Konzert gestern in den "Vier Winden" im Bochum! Wir (meine Freundin und ich) hatten sehr viel Spaß und bedanken uns für das nette Interview!

    Mit Grüßen aus Hamm
    Oliver vom Mittelalterklang.de Team

  • #2

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 18:58)

    Marcus Lenzen Sonntag, den 20. Dezember 2009 um 18:27 Uhr

    Hallo Michael! Vielen Dank für das Frühstückskonzert bei uns im Papp. Hotte und dir beim musizieren zuzuschauen und zu hören war wieimmer ein Genuss, wie ihr ,denke ich, selbst an den Reaktionen des Publikums gemerkt habt. Bis zum nächsten mal. Du weißt ja, jederzeit wieder. Liebe Grüße, HP und Marcus

    Beate Heister Donnerstag, den 17. Dezember 2009 um 12:59 Uhr
    Weihnachtsfeier 16.12.2009
    Es war ein wirklich toller Abend, den Du musikalisch gestaltet hast. Es hätte ruhig länger sein dürfen! Vielen Dank Ich freue mich jetzt schon auf Enter Sandman!

    Matt Smith Dienstag, den 17. November 2009 um 19:51 Uhr
    gig in herne
    I truly had a wonderful time! You have a great career and life. I have huge respect for you! I debut my new band in austin I named it Matt Smiths World That way I can use any musical arrangement and play acoustic or electric Austin is beautiful Life is beautiful Matt Sent from my iPhone

    Langbein&Engelbracht GmbH Mittwoch, den 04. November 2009 um 15:33 Uhr
    Rittermahl Burg Blankenstein
    Hallo Herr Völkel, vielen Dank für die Musikbegleitung bei unserer Firmenfeier. Es war ein toller Abend! Wir waren alle von Ihrem Musikprogramm begeistert. Gerne wieder! Freundliche Grüsse Ewa Brune

  • #1

    michaelvoelkel (Freitag, 04 Januar 2013 18:55)

    futziwolf Dienstag, den 09. September 2008 um 03:24 Uhr
    dein gig im panic-room
    ahoi micha, wird das ein solo von dir + lapsus, oder tretet ihr zudsmmen auf? ich hoffe, ich schaffe es an dem tag nach Essen. liebn gruß, wolf

    Walter Dienstag, den 09. September 2008 um 00:14 Uhr
    Gitarre
    Hallo Michael, zeig uns mal wieder wie man Gitarre spielt! vielleicht bis Donnerstag

    Rabentanz Montag, den 08. September 2008 um 17:54 Uhr
    Rittermahl
    Hallo Michael, vielen Dank nochmal für deinen Einsatz in Blomberg, bist super angekommen..... hab nur Gutes gehört, war bestimmt nicht das letzte Mal..... Viele Grüße ! Florian Edler - Rabentanz

Liebe Besucher, leider wurde mein Gästebuch in letzter Zeit stark vollgespamt von Kreditanbietern, Meinungsmachern und sogar einem Verpackungsunternehmen aus Mombasa. Ich seh mich gezwungen, jetzt doch mit Zahlencode (Captcha) bei der Eingabe zu arbeiten. Ich bitte den zusätzlichen Aufwand zu entschuldigen.

 

 

Leider hab ich am 01.02.2015 aus programmiertechnischer Blödheit meine Gästebucheinträge gelöscht und musste sie recht aufwendig rekonstruieren. So erklärt sich, dass die Einträge ab #62 abwärts (Zeitraum ca. 4 Jahre) alle das gleiche Datum haben :-) :-)

Ganz neu: Gitarrenbuch Tricks auf der Gitarre von Michael Völkel
Ganz neu: Gitarrenbuch Tricks auf der Gitarre von Michael Völkel
SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!
SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!

Links:

 

spielmann-michel.de

wikipedia

facebook

Michael Völkel
Claudiusstraße 8

(Eingang Bunkereinfahrt Hülshoffstraße)

44649 Herne
02325 6364171

01703664447

m.voelkel@freenet.de