Michael Völkel....Zur Person:

Tag des Ehrenamtes, Veranstaltung im Herner Rathaus, Dezember 2012
Tag des Ehrenamtes, Veranstaltung im Herner Rathaus, Dezember 2012

Michael Völkel, Jahrgang 61, ist seit seinem 17. Lebensjahr Gitarrist. Er sammelte Erfahrungen in den unterschiedlichsten Musikrichtungen und bringt dies in sein aktuelles Programm ein.


Michael Völkel komponiert und tritt als Solist oder mit Band auf. Sein Repertoire umfasst irische, schottische, deutsche und amerikanische Folklore, Rock, Blues, Klassik, akustische Gitarrenmusik (Fingerstyle) und Minnegesang.


Bei Auftritten und Aufnahmen kommen als Instrument die Gitarre, aber auch Mandoline, Waldzither, türkische Saz, Doubleneck sowie verschiedene Flöten und Perkussion zum Einsatz.


Als Komponist schrieb er Musik für Werbe- und Doku-Filme (z.B.für Thyssen-Krupp) oder für Kinderhörspiele, die er in Zusammenarbeit mit Schulen auch produzierte. Sein Stück Little Steps gewann bei einem deutschlandweiten Gitarren-Kompositionswettbewerb der Firmen Ovation und Takamine den 2. Platz und wurde im deutschen Akustik-Gitarre Magazin veröffentlicht.


Michael Völkel bietet auch Gitarrenworkshops und Unterricht für Kinder und Erwachsene (speziell auch für Späteinsteiger)an.


Als Spielmann Michel tritt er als "zeitreisender Musikus" auf. mit historisch authentischer Musik (Mittelalter, Renaissance, Klassik), aber auch mit Folk, Rock, Pop und Blues, je  nachdem, was für die Veranstaltung passt.


Im Herbst 2012 trat Spielmann Michel im WDR-Fernsehen in der Sendung Planet Wissen als Minnesänger auf.

Michael Völkel und die Musik:

Die Musik von Leo Kottke war für Michael Völkel in Teeniezeiten ein nachhaltiger Eindruck (vor Allem der Live-Auftritt im WDR-Rockpalast). Als er kurze Zeit später stolzer Besitzer der ersten eigenen Gitarre war, dauerte es konsequenterweise nicht lange, bis er erste Versuche in dieser Richtung unternahm.

Das Buch "Der Picker" von Gerd Kröll brachte ihn auf den richtigen Weg. 90 Minuten mit heruntergeklappter Kinnlade bei einem Konzert von Werner Lämmerhirt taten ihr übriges.


Unabhängig von der Musik in verschiedenen Rock- und Folk- Bands blieb die Akustische Gitarre Völkels Hauptinstrument. Das ist auch nach 28 Jahren als aktiver Musiker immer noch so. Auf jeder seiner CDs finden sich Fingerpicking-Soli.


Ein Workshop mit dem New Yorker Gittaristen Matt Smith, der auch auf der CD Offbeats mitspielt, weckte Völkels Interesse für die Slide-Gitarre. Im Laufe der Zeit entstand ein umfangreiches Programm, mit einem Umfang von ca. sechs Stunden Repertoire.

 

SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!
SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!

Links:

 

spielmann-michel.de

wikipedia

facebook

Michael Völkel
Claudiusstraße 8

(Eingang Bunkereinfahrt Hülshoffstraße)

44649 Herne
02325 6364171

01703664447

m.voelkel@freenet.de