Ukulelenkurs für Einsteiger:

         zur Zeit keine freien Plätze

Die Ukulele wird immer beliebter. Die „Mini-Gitarre aus Hawaii“ ist erheblich leichter zu spielen als eine „normale“ Gitarre, sehr günstig in der Anschaffung und leicht zu transportieren. Dennoch ist die Ukulele nicht nur ein Spielzeug, sondern ein ernstzunehmendes Instrument, mit dem man sehr anspruchsvoll musizieren kann.

 

In 10 Unterrichtseinheiten von je 45 Minuten werden die Grundlagen für das Spiel auf der Ukulele vermittelt: Akkorde (Griffe), Rhythmen, Liedbegleitung.

 

Am Ende des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, sich selbständig Lieder zu erarbeiten und ein eigenes Repertoire aus Pop-, Rock- Folklore- und Blues-Songs, Kinderliedern Weihnachtsliedern und Volksliedern zu entwickeln. Auf Wunsch ist eine Fortsetzung möglich.

 

Wer keine eigene Ukule hat, Wunschlieder besprechen oder weitere Informationen haben möchte kann sich unter 01703664447 an den Gitarrenlehrer wenden..

 

Geeignet für interessierte Laien, die sich schon immer mal mit der Gitarre beschäftigen wollten und besonders für Mitarbeitende im pädagogischen Bereich (Kindertagesstätten, Seniorenwohnheime und alle Einrichtungen, in denen mit Menschen gesungen wird. Der Kurs kann steuerlich unter Werbungskosten abgesetzt werden)

 

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich

 

Alle Absolventen erhalten ein Teilnahme-Zertifikat

Kursgebühr: 69,-- Euro, Anmeldungen per E-Mail an m.voelkel@freenet.de

 

Musikschule im Bunker, Steinmetzstraße 14. 45897 Gelsenkirchen 

 

 

Bankverbindung für die Kursgebühr:

 

Michael Völkel - Santander Bank -
BLZ 50033300
- KTO 1540001500.

SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!
SPIELMANN MICHEL!!!!! Hier geht´s ins Mittelalter. Sang und Tanz aus alten Zeiten!

Links:

 

spielmann-michel.de

wikipedia

facebook

Michael Völkel
Claudiusstraße 8

(Eingang Bunkereinfahrt Hülshoffstraße)

44649 Herne
02325 6364171

01703664447

m.voelkel@freenet.de